Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst!

 

Verantwortlichkeit

Verantwortlich für den Datenschutz ist der Vereinsvorstand gem. Impressum. Einen Datenschutzbeauftragten benötigt unser Verein nicht, da weniger als 10 Personen mit der automatisierten Bearbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Fragen zum Datenschutz beantwortet jederzeit gern der Vereinsvorstand.

 

Zweck der Datenerhebung

Zweck dieser Website ist die Information unserer Mitglieder und von Interessenten und Besuchern über unseren Ski- und Tennisclub.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseite die Umsetzung der Schutzziele der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten.

 

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

 

Die Daten werden auf Datenträger der vom Verein beauftragten Person(en) - in der Regel des Vereinsvorstandes - gespeichert.

 

Die Daten werden nur zum Zwecke der Anfrage verwendet und nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Anfragenden weiter verwendet.

 

E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse grundsätzlich nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergeben. Bei der Versendung einer E-Mail an unser Unternehmen können, je nach der Einstellung Ihres E-Mail-Programms, automatisch personenbezogene Daten übermittelt werden. Wir werden diese ebenfalls vertraulich behandeln. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne Verschlüsselung jede E-Mail vergleichbar mit einer Postkarte ist, das heißt ggf. von Unbefugten mitgelesen werden kann. Vertrauliche Informationen sollten daher nur per Telefon, Post oder als verschlüsselter E-Mail-Anhang mit uns ausgetauscht werden.

 

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Es findet keine Datenverarbeitung außerhalb der EU statt.

 

Wie lange bleiben Ihre Daten gespeichert.

E-Mails an den Verein werden nach abschließender Bearbeitung wieder gelöscht.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie können jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespreicherten Daten, die Korrektur, Einschränkung der Bearbeitung oder Löschung Ihrer Daten beim Vereinsvorstand beantragen (Kontakt: siehe Impressum), sofern dem nicht andere gesetzliche Vorschriften entgegenstehen.

 

Sonstiges

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

 

Sie haben ein Beschwerderecht, wenn Sie der Meinung sind, dass unser Verein mit Ihren Daten nicht ordnungsgemäß umgeht. Sie können sich dann an eine zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde ist z.B. in NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Nordrhein-Westfalen

40102 Düsseldorf

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

 

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen.

 

Stand: 21. Mai 2018